Zum Inhalt springen

10% Rabatt wenn Sie den Newsletter abonnieren 🤩

E-Mail

Wie macht man lockiges Haar glänzend und weich?

come rendere i capelli ricci lucidi e morbidi

Wenn Sie jeden Tag mit krausem und widerspenstigem Haar zu kämpfen haben, müssen Sie möglicherweise Ihre Schönheitspflege überprüfen. Um lockiges Haar glänzend, weich und gut definiert zu machen, genügen ein paar einfache Tricks

Lockiges Haar ist ein Kreuz und eine Freude für alle Frauen, die es besitzen. Wenn sie weich und definiert sind, sind sie eine echte Show, aber die Wahrheit ist, dass sie sich viel dicker als glatte fühlen, sie fühlen sich trocken, kraus und unhandlich an.

Also, wie macht man lockiges, glänzendes Haar , weich und ohne diesen unbezähmbaren Kräusel? Zunächst müssen Sie nur geeignete Produkte verwenden, beginnend mit Shampoos, die immer auf natürlichen Inhaltsstoffen basieren müssen, möglicherweise pflegend und feuchtigkeitsspendend. Und dann investieren Sie ein paar Euro in eine Maske, mit der Sie einen Wickel für lockiges Haar machen können, um Ihrem Haar das richtige Maß an Volumen zu verleihen und Frizz zu vermeiden

Aber wenn Sie denken, dass Sie Ihre Aufgabe erfüllt haben, nachdem Sie in der Parfümerie gewesen sind, sind Sie aus dem Weg geräumt: Der Weg, lockiges Haar glänzend, weich und immer gut definiert zu machen, ist noch lang.

Wie man lockiges Haar glänzend und weich macht: einige Vorschläge

Auf den ersten Blick mag es den Anschein haben, dass lockiges Haar einfacher zu handhaben ist, da weniger Bürste, Haartrockner und Styling benötigt werden. Fehler! In Wirklichkeit benötigt lockiges Haar, um immer weich und natürlich flauschig zu sein, ohne geschwollen zu sein, mehr Pflege und vor allem viel Aufmerksamkeit.

Produkte für lockiges Haar natürlich, pflegende Packungen, natürlich, aber das alles wird nicht ausreichen, wenn man nicht auf diese kleinen Details achtet, die es am Ende aber tun werden den Unterschied machen. Hier sind also einige kleine Tipps, um lockiges Haar glänzend, weich und immer definiert zu machen und das Risiko zu beseitigen, dass es kraus und geschwollen aussieht.

  • Tupfen statt Reiben - Wenn Sie die natürliche Wellenbewegung Ihres Haares nicht verlieren möchten, verwenden Sie nach der Haarwäsche ein Mikrofasertuch und tupfen Sie Ihr Haar sanft ab, ohne zu reiben.
  • Schneiden Sie sie oft - Frizz ist immer um die Ecke. Durch häufigeres Trimmen werden Sie Spliss los und lassen Ihr lockiges Haar seine volle Pracht entfalten
  • Trocknen Sie sie mit dem Diffusor - der Fön ist verboten. Der Heißluftstrahl würde sie nur noch weiter aufblasen und die natürlichen Spiralen, die durch das lockige Haar entstehen, "brechen". Alternativ und besonders im Sommer ist es besser, sie an der Luft trocknen zu lassen
  • Verwenden Sie nur grobzinkige Kämme - alle anderen Kämme, aber auch Bürsten, stören das Locken Ihrer Haare unwiederbringlich. Verwenden Sie stattdessen Ihre Finger oder eine Wildschweinbürste
  • Vermeiden Sie es, Ihr Haar die ganze Zeit zu berühren - wenn Sie Ihre Hände ständig in Ihr Haar stecken, wird es nur geschwollen und kraus. Indem Sie die Spiralen des Igels brechen, werden Sie tatsächlich zu diesem vernachlässigten Aspekt beitragen, den Sie so sehr hassen.
  • Verwenden Sie einen Kissenbezug aus Seide - Ihr lockiges Haar ist bereits ziemlich trocken, vermeiden Sie daher Kissenbezüge aus Baumwolle, die Feuchtigkeit absorbieren und die außerdem mit ihrer Rauheit dazu beitragen, das Haar zu brechen und zum verhassten Frizz-Effekt beizutragen. Im Gegenteil, mit einem Kissenbezug aus Seide bleibt das Haar gut mit Feuchtigkeit versorgt, weich und gesund.
federa di seta per capelli ricci morbidi e luminosi senza crespo

Dies sind die Tipps von Experten, um immer weiches und gut definiertes lockiges Haar zu haben. Aber jetzt kommen wir zu echten Behandlungen für geschwollenes, krauses und widerspenstiges lockiges Haar.

Wie man lockiges Haar mit der Wärmepackung pflegt

Das Hauptproblem bei lockigem Haar ist, dass es von Natur aus trocken und sehr oft kraus ist.Aus diesem Grund sollte der Wickel für lockiges Haar ein vollwertiger Bestandteil Ihrer Schönheitspflege

sein

Diese Lösung mag Ihnen ungewöhnlich erscheinen und ist eigentlich ein bisschen, aber sie erzielt außergewöhnliche Ergebnisse. Was Sie tun müssen, ist

  1. Erhitzen Sie ein wenig Öl in einem Wasserbad, das Sie entsprechend den Bedürfnissen Ihrer Haare auswählen. Reiskleieöl ist perfekt, um lockiges Haar zu nähren, das, reich an Vitamin E, hilft, das Haar wiederzubeleben; Wählen Sie Avocadoöl, um es mit Feuchtigkeit zu versorgen, und wenn Ihr Haar zusätzlich zu Locken auch fettig ist, entscheiden Sie sich für Jojobaöl, das perfekt ist, um die Kopfhaut wieder ins Gleichgewicht zu bringen.
  2. Sobald das Öl warm ist, tragen Sie es auf Ihr Haar auf und wickeln Sie es in eine Kappe oder machen Sie eine Art Turban mit Folie.
  3. Jetzt müssen Sie nur noch mindestens eine halbe Stunde verstreichen lassen, danach können Sie sie schonend abspülen. Diese Packung für lockiges Haar hat den Vorteil, dass es sie nährt und mit Feuchtigkeit versorgt, wie es kein anderes Produkt jemals könnte, und sie so weicher macht.

Wenn Sie dann die Voraussicht haben, sie sanft zu tupfen, ohne sie zu reiben, bleiben Ihre Locken definierter, der Albtraum des Frizz-Effekts wird für immer verschwinden.

Co-Wash für lockiges Haar ohne Frizz

Man mag es für eine etwas voreilige Praxis halten, aber es muss etwas Positives geben, wenn tatsächlich viele Stars des Sternensystems, insbesondere Amerikaner, es in ihre Schönheitsroutine aufgenommen haben. In den Vereinigten Staaten ist es auch als No Poo oder Low Poo bekannt und beinhaltet im Wesentlichen das Waschen der Haare ohne die Verwendung eines handelsüblichen Shampoos.

Um lockiges Haar ohne Frizz zu haben , ist dies eine großartige Lösung. Das bedeutet natürlich nicht, dass Sie Shampoo aus Ihrem Zuhause verbannen müssen, sondern nur, dass Sie es mit normalen Wäschen abwechseln können. Der Grund? Haarwaschmittel sind reich an Tensiden i, besonderen Molekülen, die in der Lage sind, Schmutz und Fett, die sich auf Haut und Haar ansammeln, anzuziehen und zu entfernen. Zweifellos wirksam, aber besonders aggressiv und auf Dauer gesundheitsschädlich für Ihr Haar. Besonders die lockige, die von Natur aus immer trocken und kraus ist.

Also warum nicht mal ausprobieren? Anstatt immer Shampoo zu verwenden, ersetzen Sie es durch einen Conditioner, möglicherweise auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe, von dem Sie erstaunt sein werden, dass er Ihr Haar genauso waschen kann wie Ihr Lieblingsprodukt. Denn auch Balsame enthalten Tenside, allerdings in viel geringerer Menge. Aus diesem Grund schädigen sie das Haar nicht wie Shampoos

Für die Co-Wäsche für lockiges Haar fügen Sie dem Conditioner ein paar Teelöffel Zucker hinzu, vorzugsweise Rohrzucker, und massieren Sie, nachdem Sie das Haar angefeuchtet haben, sowohl die Kopfhaut als auch die Längen für eine lange Zeit Zeit . Nachdem Sie den Tensiden Zeit gegeben haben, ihre Arbeit zu erledigen, spülen Sie mit reichlich warmem Wasser aus und Sie können mit dem Styling fortfahren, ohne etwas anderes auftragen zu müssen.

Lockiges Haar glänzend und weich zu machen ist nicht schwer, nur ein wenig Mühe und viel Willenskraft. Und deine Locken werden perfekt!

.

KOSTENLOSER Versand in 24-48h

Kostenlose Rücksendung innerhalb von 30 Tagen

Ökologisch nachhaltige Verpackung

Hast du Fragen? Schreiben Sie uns an info@offtopicbrand.com